Swetlana Baldauf Pressemitteilung 1

  

Das Schönheitsinstitut Swetlana Baldauf    *    Institut für ästhetische Kosmetik im Ärztehaus  links der Oder in Frankfurt (Oder)   Uferstraße 3   Tel.: +49 (0) 335 24285      Disclaimer         Haftungsausschluss   


   Video   

Impressum 

Hier finden Sie uns


Reflektion in der Presse

anlässlich 10- jährigem Jubiläum

Juli 2001

Am 19. Juli kann Swetlana Baldauf auf erfolgreiche, jedoch auch sehr bewegte zehn Jahre ihres Schönheitsinstitutes zurückschauen. Wenn sie heute mit Stolz ihre großzügig gestalteten Parterreräume im Hochhaus der Europa‑Universität betrachtet, ist fast vergessen, wie ihr Start in einem einzigen Raum erfolgte. Doch dort konnte sie in Ruhe ihre Strategie für eine rundum wirksame Schönheitspflege entwickeln und überprüfen. Ihr Konzept: statt 45 Minuten Kosmetik ein völliges Herauslösen aus dem Alltag, gleichsam ein körperliches wie seelisches Fallenlassen, fernab von Stress und Grübeleien. Das allerdings bedarf der doppelten Zeit, wirkt aber um so tiefer und nachhaltiger, löst Verspannung, Verkrampfung und fördert innere Ruhe. Die Kunden erleben eine neue Art von Schönheitspflege und nehmen dies dankbar an. Hinzu kam Swetlana Baldaufs persönlicher Einsatz. Sie liebt ihren Beruf, nimmt jede geeignete Weiterbildung war und ist unablässig auf der Suche nach neuem Wissen, neuen Erkenntnissen. Für sie ist jeder Kunde etwas Besonderes, Einmaliges. So wird auch jeder behandelt, individuell nach Typ, körperlichem Zustand und Befinden. Unterschiedliche Massagen und Behandlung ergeben so eine sichtbare Steigerung von Aussehen, Selbstwertgefühl und Persönlichkeit insgesamt. Wohlüberlegt ging Swetlana Baldauf an die Auswahl ihrer Partner. In den ersten Jahren nach der Wende drängte ein enormes Angebot an Kosmetika auf den Markt. Sorgfältig suchte sie hier das Beste, Geeignete aus. Sie suchte nach erfahrenen Firmen, die sowohl in Forschung wie auch Entwicklung führend in der Welt stehen. So erfolgreich ihre ersten Jahre mit dem eigenen Unternehmen, so tief auch die Schatten, die sie durchleben musste. Die größte persönliche Krise stellte sich 1992 ein. Auf der Fahrt zur Ausbildung wurde ihre Tochter überfallen und lebensgefährlich verletzt, die Folgen dieser Untat nicht absehbar. Sie schloss ihr Institut, zog nach Berlin und verbrachte die nächsten Monate an der Seite der Tochter im Krankenhaus. Endlich die Wende zum Guten und sie kehrte zurück, fand ihre Kunden bereits wartend vor. Überaus wichtig war die Treue der Kunden, der Beistand der Freundin und der Rückhalt in der Familie. Als besonderen Service für die Kunden entwickelte Swetlana Baldauf den Verkauf von Dessous. Auch hier orientierte sie sich auf internationale Spitzenerzeugnisse, die in europäischen Metropolen die Auslagen der Spezialgeschäfte zieren. Dessous und Bademoden entwickelte die dynamische Geschäftsfrau mit Unterstützung befreundeter Firmen bald zu begehrten Höhepunkten von Fashion- Shows nicht nur in Frankfurt. 1995 gab es neue Probleme, das Hotel wurde geschlossen und verwandelte sich in ein Geisterhaus, wurde zur Abrissruine. Dann folgten Umbauten. Aus dem Kongreßhotel wurde das Zentralhotel. Inzwischen hatte sich Swetlana Baldaufs Schönheitsinstitut so gut entwickelt, dass auch hier ein Ausbau erforderlich wurde. Selbst dieser kurzzeitige baubedingte Umzug in einen Kellerraum der Uni lies die Treue der Kunden nicht schwinden. Eigene Motivation und Zuversicht in die vielfältigen neuen Behandlungsmöglichkeiten ließen sie auch den Konkurs des Zentralhotels überstehen. Gestützt auf durch ihre Mitgliedschaft im Medical Accompany Circle erworbenen Erfahrungen bietet das Schönheitsinstitut Swetlana Baldauf das entscheidende MEHR für die Schönheit ihrer Kunden an: Wo bisher Kompetenz und kosmetische Möglichkeiten endeten, kann nun durch die Zusammenarbeit mit führenden Ästhetikmedizinern eine neue Dimension der Hautpflege angeboten werden. Neuartige Angebote beinhalten eine tiefgehende Kur und Erholung, Pflege und Behandlung über mehrere Stunden. In den folgenden Jahren konnte Swetlana Baldauf so ihr Konzept erfolgreich verwirklichen. Doch 1999 brach sie sich die Hand, erlebte einige Monate voll Anspannung und Sorgen über die Zukunft ihres Unternehmens. Aber alles ging gut und Zweifel ließ die engagierte Frau auch nie aufkommen. Mit anderen Unternehmen in der Stadt hat sie längst viele besondere Veranstaltungen bereichert. So ist sie vertreten auf Hochzeitsmessen, "Mode in Frankfurt", Dessous‑Shows und bei Präsentationen von Unternehmen unterschiedlichster Art. Über allem aber steht für Swetlana Baldauf stets der große Kreis ihrer Kunden, denen sie sich in Dankbarkeit verbunden fühlt. Wichtiges Unterpfand des Kundenvertrauens ist die Qualität der eingesetzten und im Verkauf angebotenen Produkte. Diese vertrauensvolle Partnerschaft mit befreundeten Firmen ist auch ausdrucksstark dokumentiert in den Werbebeiträgen dieser Jubiläumsseite. Wer sich weiter informieren will, findet unter www.swetlana-baldauf.de aktuelle Hinweise zu diesem besonderen Schönheitsinstitut. LN  

   
Telefon
Fax:
Mail:
Post
Webmaster

Telefon WM
+49  (335) 24285
+49 (335) 38722380
spaoase@t-online.de

15230  Frankfurt (Oder) Uferst. 3 
klaus(at)baldauf.co
+49 (335) 547273

Mit Anmeldungen und Fragen zum Service des Schönheitsinstitutes
wenden Sie sich  telefonisch 0335 24285 direkt an die Inhaberin, 
Frau Swetlana Baldauf. 

Gern beantworten wir Ihre Anfragen per E-Mail. 

Disclaimer        Haftungsausschluss         Impressum

    Hotstone Statistik neuer Besucher seit 2003        
                       
aktuelles Jahr

 
                                          
 Besuchen Sie uns auch auf    Facebook    Linkedin  *  Google mit 360 Grad Fotos
   *   www.dasschoenheitsinstitut.info